Aktuell 2016

Mai 2016

   Ein neues (altes) Fahrzeug für den Einsatz beim Dornberger Lebensmittelkorb

Nach elf Jahren sonderte das Land NRW eines seiner Katastrophenschutz-Fahrzeuge aus und ersetzte es durch ein neues Einsatzfahrzeug.

Die Jöllenbecker Helferinnen und Helfer haben das Fahrzeug in den vergangenen Jahren gut gepflegt und Instand gehalten. Aus diesem Grund hatte unser Vorsitzender sofort die Idee, es vom Land NRW zu übernehmen und es bei der Hilfe für Bedürftige im Stadtteil Dornberg einzusetzen.

Nach Absprache mit der Leitung des Dornberger Lebensmittelkorb wurde die Idee umgesetzt.

Das Fahrzeug wurde vom Land NRW gekauft, muss aber noch mindestens ein Jahr für den Katstrophenschutz zur Verfügung stehen. Da die Radläufe durchgerostet waren, wurden diese erneuert, der Unterboden versiegelt und der Innenraum für die neuen Aufgaben umgerüstet.

DLK2016_14

DLK2016_15  Das Fahrzeug verfügt über eine Anhängerkupplung 
und die normale KatS-Ausstattung.

DLK2016_16 

Seit Mai setzen wir den Ford Transit für den Dornberger Lebensmittelkorb ein.

Bericht und Foto: Gerd Stockmeyer