Aktuell 2011
 
Oktober 2011
   Dachstuhlbrand in Bielefeld-Baumheide

Bereits zum zweitem Male in diesem Jahr wurde das Kreisauskunftsbüro zu einem Großbrand in Bielefeld gerufen.


Am 25.10 alarmierte uns die Leitstelle per Alarmmelder nach Baumheide, wo ein Hochhausdach bei Dachdeckerarbeiten Feuer gefangen hatte.


Unser neuer MTW, der gerade erst mit einer Sondersignalanlage ausgerüstet wurde, konnte so seine erste Einsatzfahrt meistern.


Am Einsatzort wurde unsere Registrierungs- und Auskunftsstelle in der nahe gelegenen Schulturnhalle aufgebaut.


Insgesamt wurden ca. 60 Personen von uns registriert. Es waren aus Dornberg drei Helfer zwischen 15:00 und 20:00 Uhr im Einsatz.

Text: Torsten Potthoff

Ein Foto vom Einsatzort, dankenswerterweise überlassen von der Neuen Westfälischen Zeitung